Mietrecht

Sie suchen einen Anwalt für Mietrecht?

Unsere spezialisierten Anwälte beraten Vermieter, Liegenschaftsverwaltungen und Mieter in allen Belangen des Mietrechts und des Pachtrechts. Das Mietrecht erweist sich häufig als komplex, weshalb das Aufsuchen eines Anwalts angezeigt sein kann, wenn Sie sich Ihrer Rechtslage nicht sicher sind. Beispielsweise geht es dabei um folgende Themen:

Höhe Mietzins

Wann ist der Vermieter berechtigt, den Mietzins zu erhöhen? Welche formalen Voraussetzungen muss der Vermieter dabei beachten? Wann kann ein Mieter eine Mietzinsreduktion verlangen? Wie muss der Mieter vorgehen, wenn der Vermieter das Reduktionsbegehren zurückweist? Ist es zulässig, den Mietzins an den Landesindex der Konsumentenpreise zu koppeln? Ist in einem solchen Fall eine Anpassung des Mietzinses aufgrund einer Veränderung des Referenzzinssatzes ausgeschlossen?

Kündigung Mietvertrag

Hat der Vermieter das Recht, seinen Mietern kündigen, wenn er seine Liegenschaft sanieren möchte? Welche Vorgaben des Mietrechts hat er dabei zu beachten? Wie ist vorzugehen, wenn der Mieter die Wohnung nicht verlässt, obwohl der Mietvertrag beendigt ist? Unter welchen Umständen kann ein befristeter Mietvertrag gekündigt werden? Wie muss der Vermieter vorgehen, wenn der Mieter den Mietzins oder die Nebenkosten nicht bezahlt? Unter welchen mietrechtlichen Voraussetzungen kann ein Mieter vorzeitig aus dem Mietvertrag austreten? Kann der Vermieter einen vom Mieter präsentierten Nachfolger grundlos ablehnen? Unterscheidet das Mietrecht, ob es sich um die Miete einer Privatperson oder um eine Geschäftsmiete handelt? Unter welchen Voraussetzungen kann ein Mieter eine Erstreckung des Mietverhältnisses verlangen?

Übergabe Mietobjekt

Was müssen Vermieter und Mieter bei Beginn und Beendigung des Mietverhältnisses beachten betreffend Übergabe bzw. Rückgabe der Wohnung? Ist gemäss Mietrecht in jedem Fall ein Protokoll zu erstellen? Muss das Protokoll unterzeichnet werden? Wie ist vorzugehen, wenn sich Vermieter und Mieter über den Inhalt des Protokolls uneinig sind?

Mietzinsdepot

Bis zu welcher Höhe kann der Vermieter ein Mietzinsdepot verlangen? Muss er dies auf ein Sperrkonto einzahlen? Auf welchen Namen muss dieses Sperrkonto lauten? Darf der Vermieter den Mietzins mit dem Mietzinsdepot verrechnen?

Nebenkosten

Welche Nebenkosten können dem Mieter überwälzt werden? Wie muss dies vertraglich vereinbart werden? Kann der Vermieter neue Nebenkosten einführen? Was ist dabei zu beachten? Was muss ein Mieter unternehmen, der gewisse Nebenkosten für unberechtigt hält?

Rechtslage bei Mängeln an der Mietsache

Welche Mängel muss der Mieter selber beheben? Kann der Vermieter dem Mieter kündigen, wenn er die Mängel nicht behebt? Welche Mängel sind vom Vermieter zu beheben? Was kann der Mieter unternehmen, wenn der Vermieter die Mängel nicht oder nicht fristgerecht behebt?

Erneuerungen und Änderungen an der Mietsache

Hat der Mieter das Recht, die Mietsache zu ändern? Was schreibt das Mietrecht vor? Kann der Vermieter seine Zustimmung zu einer Erneuerung bzw. Änderung grundlos verweigern? Wie kann sich der Vermieter zur Wehr setzen, wenn eine solche Massnahme unberechtigterweise erfolgt? Muss der Mieter die Mietsache bei Beendigung des Mietvertrages in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen? Wie ist die mietrechtliche Lage, wenn die Erneuerung bzw. Änderung einen
Mehrwert für den Vermieter bedeutet?

Untermiete

Darf ein Mieter seine Wohnung untervermieten? Was muss er dabei aus Sicht des Mietrechts beachten? Darf er durch die Untervermietung einen Gewinn erzielen? Unter welchen Voraussetzungen kann der Vermieter seine Zustimmung zur Untervermietung verweigern?

Dienstleistung des Anwalts / Mietprozess

Unsere Anwälte beraten Sie in allen vorstehenden Punkten und führen gegebenenfalls Vergleichsverhandlungen mit Ihrer Gegenseite bzw. dem Gegenanwalt. Sollten diese keinen Erfolg bringen, führen wir auch Mietprozesse für Sie (z.B. vor den Schlichtungsbehörden in Miet- und Pachtsachen im Kanton Zürich). Sind Sie nicht sicher, ob Sie einen Anwalt benötigen? Zögern Sie nicht, uns für eine anwaltliche Erstberatung zu kontaktieren. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserer Anwaltskanzlei in Zürich. Eine erste Kontaktaufnahme ist natürlich unverbindlich und kostenlos.