Honorar

Unser Honorar berechnet sich in der Regel nach Aufwand, wobei der Stundensatz von der Schwierigkeit, der Komplexität und vom Streitwert abhängt. Zum Stundensatz werden die gesetzliche Mehrwertsteuer und eine Kleinspesenpauschale von 3 % addiert. Im Bestreben, stets die optimale Lösung für unsere Klienten zu erreichen, haben wir natürlich auch die Kosten im Auge. Dank unserer Erfahrung und unserer schlanken Firmenstruktur können wir Ihnen effiziente Dienstleistungen zu attraktiven Konditionen anbieten.

Unter Umständen kann es angezeigt sein, ein anderes, nicht rein aufwandbezogenes Honorarmodel zu vereinbaren. Solche Modelle können Ihnen eine gesteigerte Kostensicherheit bieten und sind im Einzelfall zu besprechen.

Die Modalitäten der Honorierung werden mit Ihnen bei Mandatsbeginn vereinbart. Die Rechnungen enthalten jeweils eine detaillierte Aufstellung unserer Aufwendungen. So haben Sie stets die volle Transparenz.

Eine erste Kontaktaufnahme zur Klärung, ob Sie einen Anwalt brauchen und ob wir Ihnen weiterhelfen können, ist selbstverständlich stets kostenlos.